Pays Rhin Vignoble Grand Ballon
Suche
Close this search box.
  • Français
  • Deutsch
  • English

Écomusée d'Alsace

Langue parlée - Allemand Langue parlée - Anglais Chèques vacances acceptés Animaux admis sous conditions Parking Restauration sur place Qualité tourisme

Das Ecomusée d'Alsace ist das größte Freilichtmuseum Frankreichs und befindet sich im Elsass zwischen Colmar und Mulhouse. Es ähnelt einem traditionellen elsässischen Dorf aus dem frühen 20. Jahrhundert und umfasst mehr als 80 Gebäude auf einer Fläche von 97 Hektar.

Wenn Sie mit Freunden oder der Familie zu Besuch sind, nehmen Sie an den Veranstaltungen teil, die den Tagesablauf im Dorf bestimmen: Melken der Kuh, Fütterung der Schweine, Besuch des Bienenhauses, Kutschfahrt...


Praktische Informationen

Feiertage und Betriebsferien

Montag Congés annuels Das Écomusée d'Alsace ist vom 8. Januar bis zum 29. März und vom 2. bis zum 29. April 2024 geschlossen.

Jährliche Schließungen

Das Écomusée d'Alsace ist vom 8. Januar bis zum 29. März und vom 2. bis zum 29. April 2024 geschlossen.

Dienstleistungen

Praktische Dienstleistungen

Empfang für Gruppen
Empfang für Kinder
Aire de pique nique
Boutiquen / Produktverkauf
Bushaltestelle
Point d’eau (eau potable)
Picknick-Raum
Borne de recharge pour voitures électriques

Ausstattung der Tagungsräume

Paperboard
Sonorisation
Video-Projektor
Leinwand

Für Kinder

Spielplatz
Schaukel
Kinderveranstaltungen
Wickelecke

Preise

Zahlungsmittel

Espèces Chèques vacances Carte bleue Chèque

Vorteil

Kinder kostenlos (Altersbegrenzung) : 4 ans

Lokalisierung

Umgebung

Umgebung Ebene
Altitude : 217 m
Freizeiteinrichtungen in der Nähe : Aire de jeux pour enfants à moins de 500 m

Distanz

Nächster Bahnhof: Bollwiller - 2 Km

Zugang

(Zugang) schmale asphaltierte Straße, Über eine Straße / einen Weg, mit Bus befahrbar

Parkplatz für Fahrzeuge

Kostenloses Parken für Autos Kostenloses Parken für Wohnmobile Parken von Reisebussen

Fahrradausstattungen und -dienstleistungen

Parking ou arceaux à vélos

Partager votre expérience

comments powered by Disqus